Aktuelles - bitte lesen!
Unser Kathiparadies
Wissenswertes
Warum Kathis?
Wieviele Kathis?
Unsere Kumpels :-)
Charakterköppe ...
Haltung & Freiflug
Vorsicht - Gefahren!
Futter & Ernährung
Gesundheit & Pflege
Verhalten & Tipps
Typisch Kathi ;-)
Urlaub? Geht das?
Mein Kathi-Tagebuch
Schmunzeln erlaubt!
Bildergalerie
Fremde Federn
Das Gästezimmer
Unvergessen
Mal keine Kathis ...
Diesmal die Großen!
Sanfte Riesen
Taube auf Abwegen
Samtpfötchen ...
Pudelmützen ;-)
Flinke Zaungäste
Stubentiger Ginger
Diashow und Videos
Live auf YouTube!
Dies und Das
Das Kathi-Netzwerk
Gegen Handaufzucht
Gegen Einzelhaltung
Hilfe bei Vermittlung
Gesucht/gefunden
Linksammlung
Downloads
Literatur
Updates & Sitemap
Impressum & Co.
Kontaktformular
Mein Gästebuch


Auf unserer kleinen Dachterrasse darf alles wachsen was gedeiht. Es ist richtig spannend, was einem an Grünzeug so alles "zufliegt". Man muss es nur wachsen lassen!

So sind die beiden Birken, die uns vor Jahren als Samenkorn zugeflogen sind, inmitten der Häuserzeilen ein beliebter Anflugsort für Amseln, Spatzen und Meisen. Wir leben in einem ausgesprochen "grünen" Wohngebiet, trotzdem verirren sich immer wieder gefiederte Zaungäste zu uns hoch in den dritten Stock. Für uns jedes Mal ein ganz besonderes Vergnügen!

Heute früh gleich ein kleiner Schwarm von Meisen. Für mich unmöglich, alle aufs Bild zu bannen. Die sind einfach zu schnell! Bei einer ist es mir jedoch gelungen - aber entschuldigt bitte die Bildqualität, doch um die Kamera "scharf" zu stellen, blieb mir einfach keine Zeit!

Guckguck.. ihr findet mich in der Mitte vom Bild!


Na, habt ihr sie entdeckt?

Hier nochmal aus der Nähe:

Sieht ganz nett hier aus....


Für mich war das mal wieder ein kleines Highlight...

                                               ***