Aktuelles - bitte lesen!
Unser Kathiparadies
Wissenswertes
Warum Kathis?
Wieviele Kathis?
Unsere Kumpels :-)
Charakterköppe ...
Haltung & Freiflug
Die Villa rusticana
Der Villa-Umbau
Das Sonnensegel
Die Futterplätze
Das Schlafhaus
Prima Sitzplätze
Das Hirse-Gasthaus
Der Kathi-Spielplatz
Das Blockhaus
Villa ist überall ;-)
Katze... äh Kathi-Klo
Vorsicht Fenster!
Fensterln in Bayern
Neu! Villa rusticana xxl
Vorsicht - Gefahren!
Futter & Ernährung
Gesundheit & Pflege
Verhalten & Tipps
Typisch Kathi ;-)
Urlaub? Geht das?
Mein Kathi-Tagebuch
Schmunzeln erlaubt!
Bildergalerie
Fremde Federn
Das Gästezimmer
Unvergessen
Mal keine Kathis ...
Diashow und Videos
Live auf YouTube!
Dies und Das
Das Kathi-Netzwerk
Gegen Handaufzucht
Gegen Einzelhaltung
Hilfe bei Vermittlung
Gesucht/gefunden
Linksammlung
Downloads
Literatur
Updates & Sitemap
Impressum & Co.
Kontaktformular
Mein Gästebuch


Das Regalsystem aus Edelstahl ist für meine Jungs einfach verlockend.

Wahrscheinlich denken sie, dass es sich hierbei um den "Außenbereich" ihrer Villa handelt. Sie müssen alles erkunden und untersuchen. Diese Rumwuselei (wie ich es immer nenne) ist so spannend und aufregend, dass sie vor lauter Glücksgefühlen überall kleine grüne Kleckse hinterlassen ...

 Wo ist denn hier bitte das Klopapier?

Bei uns steht halt auch viel liebenswerter Krimskrams 'rum ... Erinnerungen, an denen wir hängen und die auch für kleine grüne Kathi-Jungs interessant sind ...

 Tanze... liebe... singe... lebe... schöne Gedichte gibt's hier!

Es ist zu drollig, wie sie das Regalsystem unseres Wohnzimmers erkunden - es fehlt nur noch, dass sie sich ihre Lieblings-CDs selbst auflegen ...

(Naturlich kenne ich meine Aufsichtsplicht und passe auf, wenn die Kerlchen unterwegs sind. Der Kaktus auf dem unteren Bild wurde längst entsorgt.)

 Hey Moritz, hier sieht's ja genau wie bei uns aus! Und hast schon gesehen? Die beiden hören "Sting"...

Die Kackerei im Fünf-Minuten-Takt ist - zugegeben - manchmal schon ein bisschen lästig. Wie gut, dass ich Federlose jede Menge Putzlappen aus Microfaser besitze, sie gehören sozusagen zur Grundausstattung eines jeden Kathibesitzers *grins*

Ein Geständnis muss ich euch machen:
Als ich gerade den Schreibtisch samt Glasplatten mal wieder tippi toppi piccobello sauber hatte, flog Moritz auf die Schreibtischlampe, ging prompt in die Hocke und wollte schon wieder sch*****... da hab ich aus lauter Verzweiflung die Hand drunter gehalten ...

Da saß ich nun ... und sah mir das warme grüne Häuflein auf meiner Hand an und dachte mir: "Moni, Moni ... soweit ist es mit dir schon gekommen!"

------------------------------------------------------------------------

Update nach Charlie Einzug:

Natürlich ist das Erkunden unserer Wohnung zu dritt noch schöner - es macht aber auch mächtig müde:

 Von wegen müde! Dieser Platz ist unser Kraftfeld, hier holen wir uns die Energie für neue Streiche!

------------------------------------------------------------------------

                                               ***